Veranstaltungen

Global Divestment Day am 13. und 14. Februar – für den Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen

Global Divestment Day am 13. und 14. Februar – für den Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen

Die Plattform Fossil Free hat zu zwei weltweiten Aktionstagen für den Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen aufgerufen. Jeder kann so ein Event selbst organisieren – oder einfach mitmachen. „Divestment“ – Desinvestition – ist das neue Schlagwort im Kampf für einen Ausstieg aus der Förderung und Nutzung fossiler Brennstoffe. Dass dies zwingend notwendig ist, um einen […]

Wir haben es satt! 5. bundesweite Demo am 17. Januar in Berlin

Wir haben es satt! 5. bundesweite Demo am 17. Januar in Berlin

Update: Fotos von der Demo hier. Am 17. Januar heißt es auf einer bundesweiten Demo in Berlin wieder: Wir haben es satt! Stoppt TTIP, Tierfabriken und Gentechnik! Für die Agrarwende! Gegen die Industrielle Landwirtschaft formiert sich immer mehr Widerstand – bei allen Beteiligten in der Produktions-, Verarbeitungs- und Distributionskette sowie bei den Verbraucher/innen. Selbst die […]

Campact feiert 10. Jubiläum mit einer Gala und dem Kongress “Demokratie braucht Bewegung”
von November 14, 2014 0 Kommentare Mehr →

Campact feiert 10. Jubiläum mit einer Gala und dem Kongress “Demokratie braucht Bewegung”

Heute und morgen feiert das politische Netzwerk Campact in Berlin seinen 10. Geburtstag, mit einer Gala und dem Kongress “Demokratie braucht Bewegung”. Neben Keynotes von Amy Goodman (Democracy Now!) und Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung) gibt es am Samstag verschiedene Diskussionsrunden rund um die Themen Internet-Bürgerbewegungen, Widerstand gegen die Freihandelsabkommen und für eine weltweite Klima- und […]

Murks? Nein Danke! – Das Buch für nachhaltigere Produkte
von Oktober 14, 2014 0 Kommentare Mehr →

Murks? Nein Danke! – Das Buch für nachhaltigere Produkte

Der Berliner Stefan Schridde engagiert sich für nachhaltigere Produkte. Jetzt hat er ein Buch über seine Erfahrungen geschrieben, das er auch live vorstellt. Dass geplante Obsoleszenz, also der Einbau geplanter Sollbruchstellen in Produkte, um ihre Lebensdauer zu verkürzen und so den Neukauf zu erzwingen, kein Ammenmärchen ist, ist lange erwiesen. So zeigte unter anderem die […]

Stadt Land Food – Festival für modernes Street Food vom 2. – 5. Oktober in Berlin
von Oktober 3, 2014 0 Kommentare Mehr →

Stadt Land Food – Festival für modernes Street Food vom 2. – 5. Oktober in Berlin

Gesundes Essen und neue Wege des Bezugs aus ökologisch arbeitenden, regionalen Betrieben sind seit einiger Zeit ein Thema, das wachsendes Interesse hervorruft. Nicht nur Bürger-Projekte wie Fieldworks oder engagierte Insider im Bereich Urban Gardening oder Solidarische Landwirtschaft befassen sich damit. In letzter Zeit hat sich Street Food jenseits von Bratwurst, Broiler & Co. zum neuen […]

People’s Climate March am 21. September
von September 21, 2014 0 Kommentare Mehr →

People’s Climate March am 21. September

Heute, zwei Tage vor dem entscheidenden Klimagipfel in New York, findet weltweit der weltgrößte Welt-Klima-Demo statt. Menschen von Paris bis Melbourne, von Rio bis Vancouver demonstrieren auf dem People’s Climate March gleichzeitig auf fünf Kontinenten für eine nachhaltige Zukunft. Sie wollen die Politik und die Konzerne nachdrücklich auffordern, sich dem Thema zu stellen und nicht […]

Wie ernährt sich die Stadt? Veranstaltung Agrikulturforum Berlin-Cotonou des Fieldworks-Projekts vom 19. – 21. September im Prinzessinnengarten Berlin
von September 16, 2014 0 Kommentare Mehr →

Wie ernährt sich die Stadt? Veranstaltung Agrikulturforum Berlin-Cotonou des Fieldworks-Projekts vom 19. – 21. September im Prinzessinnengarten Berlin

Im Frühjahr riefen die Stiftung Prtnerschaft mit Afrika und der Prinzessinengarten Berlin gemeinsam mit den beninischen Partnerorganisationen FUPPO (Vereinigung beninischer Landwirt/innen) und Hortitecs (alternative urbane und semiurbane Landwirtschaft und Distribution) zu einem Projekt auf, bei dem herausgefunden werden soll, wie sich Städter ernähren und wie man eine bessere und nachhaltigere Ernährung in Zusammenarbeit mit den […]

Wir haben es satt – Demonstrationen in Potsdam, Erfurt und Berlin / Kongress im Oktober
von August 30, 2014 0 Kommentare Mehr →

Wir haben es satt – Demonstrationen in Potsdam, Erfurt und Berlin / Kongress im Oktober

Immer mehr Menschen engagieren sich dafür, die Zustände in der aktuellen Landwirtschaft und Nahrungsmittelverarbeitung zu verändern: Sie wollen sich gesund ernähren, sorgen sich um Tierschutz, wenden sich gegen Gentechnik und gegen die schleichende Umweltzerstörung durch die industrielle Agrarwirtschaft. Auf den Wir-haben-es-satt-Demos gehen seit Jahren vor allem Produzent/innen auf die Straße, aber auch immer mehr Konsument/innen, […]

19. Umweltfestival am 1. Juni am Brandenburger Tor in Berlin

19. Umweltfestival am 1. Juni am Brandenburger Tor in Berlin

Am Sonntag ist wieder Umwelt-Treff für die ganze Familie angesagt, der durchaus auch für coole Hipster interessant sein kann: Zum 19. Mal stellen sich Umweltverbände und -initiativen aus Berlin und von außerhalb rund um das Brandenburger Tor in Berlin vor. Von 11 bis 19 Uhr präsentiert die Grüne Liga gemeinsam mit über 250 Aussteller/-innen die […]

Oben Ja, unten Nein: Volksentscheid Tempelhofer Feld am 25. Mai 2014

Oben Ja, unten Nein: Volksentscheid Tempelhofer Feld am 25. Mai 2014

Morgen ist nicht nur Europawahl – die Berliner/innen sind auch aufgerufen, über die Zukunft des Tempelhofer Felds zu entscheiden. Um die riesige, zentral gelegene Fläche des traditionsreichen ehemaligen Flughafens, der 2008 nach langer Debatte geschlossen wurde und seit 2010 der Öffentlichkeit zugänglich ist, streiten sich mehrere Interessengruppen. Nachdem verschiedene weitergehende Bebauungspläne bereits an starkem Widerstand […]