Kultur

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!
von Dezember 24, 2015 0 Kommentare Mehr →

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Das wünsche ich allen Freundinnen und Freunden von Plan A(lternative). Angenehme und nachhaltige Feiertage! 2 Personen gefällt der Artikel Gut Gefällt mit doch nicht

Posted in: Alltag, Kultur
Die Toten kommen: Der Marsch der (Un-)Entschlossenen 21.6.2015

Die Toten kommen: Der Marsch der (Un-)Entschlossenen 21.6.2015

„In Deutschland fällt die Revolution aus, weil der Rasen nicht betreten werden darf.“? Website Zentrum für politische Schönheit 1 Person gefällt der Artikel Gut Gefällt mit doch nicht

The Nation: Das progressive US-Magazin wird 150 Jahre / Download Sonderausgabe

The Nation: Das progressive US-Magazin wird 150 Jahre / Download Sonderausgabe

Das progressive US-Magazin The Nation feiert seinen 150. Geburtstag und ist damit das älteste bis heute existierende Magazin der USA. Eine Sonderausgabe mit den wichtigsten Texten seit der Zeit der Sklavenbefreiung über die Bürgerrechtsbewegung bis zum Kampf gegen den globalen Neoliberalismus, von renommierten Autoren wie Albert Einstein, Martin Luther King und Tony Morrison, ist gleichzeitig […]

Beautiful Trouble – Handbuch für eine unwiderstehliche Revolution: Mitherausgeber Andrew Boyd besucht Deutschland

Beautiful Trouble – Handbuch für eine unwiderstehliche Revolution: Mitherausgeber Andrew Boyd besucht Deutschland

Beautiful Trouble versteht sich als multimedialer Werkzeugkasten aus Buch, Website und als internationales Netzwerk, mit Anleitungen und Hilfestellungen dazu, wie man politische Aktionen erfolgreich durchführen kann – auch jenseits der bekannten Mittel, mit Phantasie und Spaß. Andrew Boyd, Mitherausgeber des Buchs, ist Anfang April in Deutschland zu Gast. Demonstrieren, aber wie? Wir wollen uns gegen […]

Naomi Klein im Haus der Kulturen der Welt: „Wir brauchen radikale Maßnahmen, die in die Fundamente unseres Wirtschaftssystems eingreifen“

Naomi Klein im Haus der Kulturen der Welt: „Wir brauchen radikale Maßnahmen, die in die Fundamente unseres Wirtschaftssystems eingreifen“

Die kanadische Bestsellerautorin Naomi Klein stellte im Berliner Haus der Kulturen der Welt ihr neues Buch vor. Darin geht es um den Kampf gegen Klimawandel, den sie in Zusammenhang mit den Kämpfen um soziale Gerechtigkeit stellt. Dabei stellt sie unser Wirtschaftssystem in Frage und fordert radikale Maßnahmen. Diese seien notwendig, um das Überleben der Menschheit […]

Bewusst Leben ohne Geld: Familie Fellmer sucht eine neue Bleibe
von Oktober 11, 2014 0 Kommentare Mehr →

Bewusst Leben ohne Geld: Familie Fellmer sucht eine neue Bleibe

Familie Fellmer sucht eine Wohnung. Nichts besonderes eigentlich. Viele junge Familien suchen in Berlin eine bezahlbare Wohnung, was in den letzten Jahren immer schwieriger wurde. Nur Familie Fellmer hat gar kein Geld. Und das ganz bewusst – sie leben ein Experiment, in dem sie ganz ohne Geld leben wollen, und sich von den „Abfällen“ unserer […]

Stadt Land Food – Festival für modernes Street Food vom 2. – 5. Oktober in Berlin
von Oktober 3, 2014 0 Kommentare Mehr →

Stadt Land Food – Festival für modernes Street Food vom 2. – 5. Oktober in Berlin

Gesundes Essen und neue Wege des Bezugs aus ökologisch arbeitenden, regionalen Betrieben sind seit einiger Zeit ein Thema, das wachsendes Interesse hervorruft. Nicht nur Bürger-Projekte wie Fieldworks oder engagierte Insider im Bereich Urban Gardening oder Solidarische Landwirtschaft befassen sich damit. In letzter Zeit hat sich Street Food jenseits von Bratwurst, Broiler & Co. zum neuen […]

People’s Climate March am 21. September
von September 21, 2014 0 Kommentare Mehr →

People’s Climate March am 21. September

Heute, zwei Tage vor dem entscheidenden Klimagipfel in New York, findet weltweit der weltgrößte Welt-Klima-Demo statt. Menschen von Paris bis Melbourne, von Rio bis Vancouver demonstrieren auf dem People’s Climate March gleichzeitig auf fünf Kontinenten für eine nachhaltige Zukunft. Sie wollen die Politik und die Konzerne nachdrücklich auffordern, sich dem Thema zu stellen und nicht […]

Wie ernährt sich die Stadt? Veranstaltung Agrikulturforum Berlin-Cotonou des Fieldworks-Projekts vom 19. – 21. September im Prinzessinnengarten Berlin
von September 16, 2014 0 Kommentare Mehr →

Wie ernährt sich die Stadt? Veranstaltung Agrikulturforum Berlin-Cotonou des Fieldworks-Projekts vom 19. – 21. September im Prinzessinnengarten Berlin

Im Frühjahr riefen die Stiftung Prtnerschaft mit Afrika und der Prinzessinengarten Berlin gemeinsam mit den beninischen Partnerorganisationen FUPPO (Vereinigung beninischer Landwirt/innen) und Hortitecs (alternative urbane und semiurbane Landwirtschaft und Distribution) zu einem Projekt auf, bei dem herausgefunden werden soll, wie sich Städter ernähren und wie man eine bessere und nachhaltigere Ernährung in Zusammenarbeit mit den […]

Galerie: Tempelhofer Feld im August
von August 30, 2014 0 Kommentare Mehr →

Galerie: Tempelhofer Feld im August

Vor einigen Tagen habe ich das Tempelhofer Feld besucht, dass jetzt Tempelhofer Freiheit heißt. Seit dem erfolgreichen Volksentscheid hat der Freiraum, der sich auf dem ehemaligen Flughafengelände seit der Beendigung des aktiven Flugverkehrs und der Öffnung für die Bevölkerung 2010 entstanden ist, für’s Erste eine Chance, sich weiter zu entwickeln. Hier findet man u.a. urbane […]