Moment: Die Yes-Men auf der Re:Publica 2014

Flattr this!

IMG_1947x 1000

Gestern gaben die US-Aktivisten Igor Vamos und Jacques Servin, bekannt als die Köpfe der Yes Men, die Keynote Speech der Re:publica 2014, die mit 8 000 Leuten, die sich am Berliner Gleisdreieck versammelten, inzwischen ein Mega-Event ist. Danach mischten sie sich ein wenig unters Volk und gaben Interviews, in denen sie für ihren Film The Yes Men Are Revolting, der 2015 erscheinen soll warben, und vor allem für die zeitnahere Veröffentlichungen des Handbuchs Beautiful Trouble – Handbuch für eine unwiderstehliche Revolution, das im Juni auf Deutsch herauskommt. Dafür haben die Herren mehrere Kapitel verfasst – mehr zum englischen Original hier. mehr zum Thema demnächst auch an dieser Stelle. Die Re:pblica geht noch bis Donnerstag

Website der Yes Men
Video der Keynote Speech

Zuerst veröffentlicht auf Popkontext.de

Der Artikel ist gut!

Kommentar posten